Die Leipziger Buchmesse in Bildern

Bilder sagen mehr als tausend Worte… ja, ja – den Spruch kennen wir. Deshalb halte ich mich kurz und präsentiere euch kurz und knackig meine 7 Highlights der Buchmesse – die Bilder mögen für sich sprechen. Nr. 1 – Unterwegs mit der TYROLIA Buchhandlung Die TYROLIA hat traditionsgemäß auch dieses Jahr eine Reise zur Leipziger Buchmesse organisiert und…

Erfahrungsbericht // Saftkur von Kale&Me

Mit dem neuen Jahr hatte ich mir vorgenommen die Saftkur von Kale&Me (bekannt aus Die Höhle der Löwen) auszuprobieren. Eine Freundin und mein Freund wollten sich meinem Vorsatz anschließen, weshalb wir kurzerhand entschieden hatten gemeinsam beim Start-up aus Hamburg zu bestellen. So konnten wir Versandkosten sparen und Erfahrungen austauschen. Da mich doch einige auf die Kur…

Premiere // Der Watzmann ruft

Am 21. Jänner 2017 feierte das Tiroler Landestheater die Premiere des „Rusticals“ Der Watzmann ruft von Wolfgang Ambros und Manfred Tauchen in den Kammerspielen. Der Name Rustical rührt wohl daher, dass es sich um ein rustikales Musical handelt – aber wie! Die Aufführung kumulierte Tiroler Lebensart auf 90 Minuten und war dabei irrwitzig. Bauchmuskelkater garantiert! Inhaltsangabe zum Rustical…

Book Broker ist Innsbrucks Buchblog Nr. 1

Sie ist Innsbrucks Buchbloggerin Nr. 1 lautete die Headline des Artikels, der am 11. Januar im Stadtblatt Innsbruck erschienen ist. Wow, das ehrt mich tatsächlich sehr. Ich hatte mich eine Woche zuvor mit der lieben Redakteurin Agnes Czingulszki auf einen Cappuccino getroffen und dabei vom Blog erzählt. Die Anzahl der Zeichen des Artikels war natürlich beschränkt, deshalb…

Mein Messeerlebnis in Bildern

Das Besondere an der Messe war einerseits, dass namhafte Autoren und Autorinnen in greifbarer Nähe waren und, dass man so viele Bücher an einem Ort versammelt sieht. Hinzu kommt, dass Menschenscharen zur Messe pilgern, weil auch sie die Existenz des Buches feiern. Ein wirklich tolles Erlebnis! Doch, wie es so schön heißt: Bilder sagen mehr,…

Meine Highlights der Frankfurter Buchmesse 2016

// Mein erstes Mal Buchmesse Es war ein richtiges Abenteuer! Ich hatte nun schon mehrmals auf Instagram und Snapchat mitverfolgt, wie manche Bloggerkollegen in Deutschland ganz tolle Veranstaltungen besucht haben. Dazu gehörten Bloggerconventions oder etwa auch die Leipziger Buchmesse im März. Da war ich dann schon immer ein bisschen neidisch und wäre am liebsten auch…

Der Sturm im Tiroler Landestheater

Es begann mit einem heftigen Knall und das Große Haus bebte. Fulminant begann die Premiere zu Shakespeares angeblich letztem Stück Der Sturm im Tiroler Landestheater. Das Theaterstück hatte ich erst letzten Sommer gelesen und freute mich umso mehr, dass es ab Oktober in Innsbruck aufgeführt wird. Präsentiert wird das Drama in seiner deutschen Übersetzung nach…

Zu Besuch bei Edition Raetia

Eines schönen Tages, als ich noch eine ganz schüchterne Buchbloggerin war, hat mich eine Mail des Südtiroler Verlages Edition Raetia erreicht. Und siehe da… sie boten mir an mich mit Büchern zu überschütten und meinen Briefkasten zu füttern. 🙂 Ich habe mich sehr über diese tolle Mail gefreut, weil sie ein kleines Erfolgserlebnis für mich…

Denke nicht an das tote Fredchen – Thomas Glavinics Lesung aus Der Jonas-Komplex

Am Dienstagabend gastierte der österreichische Autor Thomas Glavinic in der Wagner’schen Buchhandlung in Innsbruck. Anlass war der Anfang März erschienene Roman Der Jonas-Komplex, den es vorzustellen galt. Glavinic ist in Innsbruck nicht ganz unbekannt, vor allem, da sein Roman Der Kameramörder der allererste „Innsbruck liest – Roman“ war. Christine Lötscher, eine Schweizer Journalistin, umrahmte die…

Dein Platz für Ideen – Notizbiachl von Edition Raetia / Exlibris

  Ganz nach dem Motto: „Ideen wachsen“ wurde vom Edition Raetia Verlag – anlässlich seines 25. Geburtstages – dieses wunderschöne Notizbuch kreiert. Ein Special Effect, wenn man so will, ist eine wachsende Pflanze beim Durchblättern im rechten Eck. Geniales Daumenkino! Das Notizbiachl, wie es in der Südtiroler Mundart heißt, enthält aber noch weit mehr Details:…

Komplex Release: Das war die Präsentation der 4. Ausgabe

Am Mittwochabend wurde die neue Ausgabe des komplex – KULTURMAGAZIN INNSBRUCK in der Wagner’schen Buchhandlung gefeiert. Der Hausherr Markus Renk begrüßte im neuen alten Ambiente und zeigte sich ebenso erfreut über issue #4 und eine volle Buchhandlung zu später Stunde. Die komplex-Redaktion zeigte sich gleich zu beginn des Abends sehr dankbar gegenüber der Wagner’schen und…

Mein Arbeitsplatz: „Un bonne auberge“

Geschichte zum Hotel „Goldener Adler“ von Andreas Raffeiner, herausgegeben vom Geschichtsverein Brixen. Da ich doch einen beträchtlichen Anteil meiner Zeit bei der Arbeit verbringe, habe ich mir gedacht, ich könnte doch auch die Geschichte des Hauses, in dem ich ein Teil des Rezeptionsteams bin, vorstellen. 2014 ist dazu nämlich ein tolles Buch erschienen, das die…