Am Rand von Hans Platzgumer

Hans Platzgumers (übrigens auch ein Pseudonym, wenn auch nur leicht vom bürgerlichen Namen abgewandelt) Roman Am Rand hat es in sich. Am Ende der Erzählung angelangt, müsste man wohl wieder von vorn beginnen, um die Hinweise richtig zu deuten und die Zusammenhänge von Beginn an zu erkennen. In dem Roman geht es nicht – wie…

Der neue Klassenkampf von Slavoj Žižek

„Flüchtlinge sind der Preis des globalen Kapitalismus“ Das Sachbuch ist wahrlich keine leichte Kost. Ich habe es in einer tollen Buchhandlung in Wien ergattert und es ist mir aus zwei Gründen sofort ins Auge gefallen: 1. Es ist pink und 2. Der Untertitel lautet Die wahren Gründe für Flucht und Terror. Auf 80 Seiten sind…

Alles im Griff. Eine Business Soap von Martin Suter

Etwas Vergleichbares habe ich bisher noch nie gelesen. 122 Seiten unterteilt in Kapitel zu je drei Seiten. Mich würde es nicht wundern, wenn die Zeichenanzahl der Kapitel auch noch das gesamte Buch über identisch ist, denn so scheint es. Der Beginn der Soap war etwas holprig für mich, doch das ist auf die vielen Personen…

Champagner s’il vous plaît – mein erster Nothomb

36 Stunden fasten – Champagner. Signierstunde – Champagner. Erstes Treffen mit Pétronille – Champagner. Kurztrip nach London – Champagner. Skifahren in den Alpen – Champagner, während dem Skifahren selbstverständlich. Amélie Nothomb, Autorin und Protagonistin des Romans Die Kunst Champagner zu trinken, (org. Pétronille) ist auf der Suche nach einer Saufkumpanin oder besser gesagt nach einer…

33x Beeren: Ein neues Kochbuch aus der Reihe ‚So genießt Südtirol‘

Hmmm… Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, Preiselbeeren, sie alle tummeln sich immer mehr in den Obstregalen und freuen sich von uns vernascht zu werden! Kennt ihr die Gojibeeren auch? In den letzten Jahren ist ein richtiger Hype um die Beeren entstanden, aufgrund der zahlreichen Vitalstoffen, die in diesen Powerbeeren enthalten sind. Das Kochbuch zeigt 33 Gerichte…