33x Beeren: Ein neues Kochbuch aus der Reihe ‚So genießt Südtirol‘

Hmmm… Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, Preiselbeeren, sie alle tummeln sich immer mehr in den Obstregalen und freuen sich von uns vernascht zu werden! Kennt ihr die Gojibeeren auch? In den letzten Jahren ist ein richtiger Hype um die Beeren entstanden, aufgrund der zahlreichen Vitalstoffen, die in diesen Powerbeeren enthalten sind.

Das Kochbuch zeigt 33 Gerichte mit Beeren als Hauptdarsteller, pünktlich zum Saisons Start. Die Köche, die hinter dem Buch stecken haben schon unzählige Kochbücher verfasst u.a. die bekannten Bücher So kocht Südtirol und So kocht Italien – die gehören in jeden Südtiroler Haushalt! Heinrich Gasteiger, ein Koch des Trios, war mein Kochlehrer in der Oberstufe (Hotelfachschule Kaiserhof) und jetzt darf ich euch zur Abwechslung eines seiner Kochbücher empfehlen. 🙂 Aus der Reihe So genießt Südtirol gibt es mittlerweile 26 Bücher im Kleinformat zu Fisch-, Fleisch-, Wildgerichten oder auch zu Eingemachtem, Pizza und Bruschetta, Blechkuchen, Antipasti, Knödel… ja, jede Menge! Ich habe Herrn Gasteiger mal vorgeschlagen ein 33x Studentengerichte  zu schreiben, vielleicht klappt‘s.

Besonders praktisch an den Büchern sind nicht nur das Format, sondern auch die zahlreichen Tipps zu Beginn des Buches. Sie reichen von Empfehlungen zum Einkauf bis zu Tipps und Tricks für den täglichen Gebrauch. Außerdem werden die Rezepte je nach Schwierigkeitsgrad in einfach bis etwas aufwändig eingestuft, sowie Zeitangaben gemacht, sodass man genau weiß worauf man sich einlässt.

 

Als kleines Zuckerl gibt’s mein Lieblingssmoothie-Rezept. Für alle weiteren Beeren-Rezepte lohnt es sich das Buch zu kaufen! Dafür hier entlang.

Schön, dass ihr vorbeigeschaut habt! Ich freue mich über Kommentare und Likes auf Facebook und Instagram

Smoothie

3 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s