Don’t panic – Hier kommen 24 ganz individuelle Buchtipps, die unter jeden Weihnachtsbaum passen!

Ja, selbst die Buchhandlungen profitieren davon, dass die Wirtschaft Santa Claus, das Christkind oder den Weihnachtsmann erfunden hat. Knapp 20 % des Jahresumsatzes machen sie in der Weihnachtszeit. Nichts desto trotz sind Bücher meiner Meinung nach das optimale Geschenk für unsere Liebsten. Sie sind individuell, können den Beschenkten neue Horizonte eröffnen, wirken oft wohltuend, belustigend oder informativ und sind vor allem eines – günstig!

Hier kommt eine Wunschliste, bei der für jeden etwas dabei ist:

  1. Für die Träumer: Handbuch des Kriegers des Lichts von Paulo Coelho
  1. Etwas Märchenhaftes: Alice im Wunderland von Lewis Caroll
  1. Das anspruchsvolle Buch: 1984 von George Orwell
  1. Ein Klassiker: Madame Bovary von Gustave Flaubert
  1. Für Krimiliebhaber: Veilchens Winter von Joe Fischler
  1. Oder doch lieber ein Thriller: Totenfrau von Bernhard Aichner
  1. LeserInnen von historischen Romanen: Das Haupt der Welt von Rebecca Gablé
  1. Eine tolle Liebesgeschichte: Wie ein einziger Tag von Nicholas Sparks
  1. Immer ein Volltreffer: Das Parfum von Patrick Süßkind
  1. Spannendes Jugendbuch: Magisterum – Der Weg ins Labyrinth (Band 1) und Der kupferne Handschuh (Band 2) von Cassandra Clare und Holly Black
  1. Ein aktuelles Sachbuch: Ausnahmezustand: Reisen in eine beunruhigte Welt von Navid Kermani
  1. Für Weltenbummler: 1000 Places to see before you die – Die neue Lebensliste für den Weltreisenden von Patricia Schultz
  1. Für meine Großeltern: Stillbach oder die Sehnsucht von Sabine Gruber
  1. Ein Familienbuch: Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry
  1. Fantasy deluxe: Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien in der Übersetzung von Margaret Carroux
  1. Etwas Blutrünstiges: Dracula von Bram Stoker
  1. Leichte Lektüre: Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer
  1. Zur Aufmunterung: Glück, kommt selten von allein von Eckart von Hirschhausen (als Hörbuch besonders empfehlenswert)
  1. Für jene, die eigentlich nie ein Buch lesen: Was wir tun, wenn der Chef reinkommt. Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken von Katja Berlin und Peter Grünlich.
  1. Für die Besserwisser: Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat von Pierre Bayard
  1. Eine tolle Neuerscheinung: Der Glasmurmelsammler von Cecelia Ahern
  1. Für den etwas anderen Geschmack: Mädchen für alles von Charlotte Roche
  1. Für die Schwiegermutter: Eine Handvoll Worte von Jojo Mojes
  1. Für mich: Das Lied von Eis und Feuer (auch bekannt unter Game of Thrones) von G.R.R. Martin, am besten alle 10 Bände 🙂

Am besten man kauft die Bücher in einer unseren tollen Buchhandlungen (wie der Wagnerschen). Viel Spaß damit und eine stressfreie Pre-Weihnachtszeit! Ich freue mich über Rückmeldungen zu den Empfehlungen.

Eure Evelyn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s