Bericht // Neues italienisches IT-Lokal in Seefeld

[Werbung] Seefeld hat ein neues IT-Lokal und es vereint alles was das Gourmet-Herz begehrt: ein kreatives Interieur, italienische Küche und freundliches Personal direkt aus dem Süden. Gemeinsam mit weiteren Tiroler Bloggern durfte ich das Pauly Seefeld (setzt den Namen unbedingt auf eure Liste) gleich zwei Mal besuchen.

Kulinarische Reise im Pauly Seefeld
Station Nr. 1: Brunch

Der traumhafte Start in den Tag gelingt am besten beim typischen Cappuccino, Croissant (die zum Sterben gut sind!) und einem Gläschen Prosecco. Deshalb beginnt jeder Sonntag ab 10.00 Uhr im Pauly genau so mit dem „Italien Sunday Brunch“. Am reichhaltigen Buffet finden sich außergewöhnliche Spezialitäten wie weiße Mandelcreme als süßer Aufstrich oder Topfen-Parmesancreme aus der herzhaften Ecke.

6B9A76306B9A75336B9A74226B9A74056B9A7369

Italienische Gastfreundschaft hautnah erleben
Den ganzen Tag

Im Pauly wird Italien zu jeder Tageszeit auch ein stückweit angreifbar, denn zu jedem Drink oder Glas Wein wird typisches Fingerfood gereicht. Seit kurzem bringen der wöchentliche Aperitivo Lungo mit DJ (immer montags) und dem Chicchetibuffet, mit typischen Antipasti, noch mehr italienischen Flair in das Herz der Olympiaregion. Also, warum nicht den Feierabend eine halbe Autostunde von Innsbruck entfernt ausklingen lassen – das macht den Montag doch zu etwas Besonderem! Mein Tipp: Der typisch italienische Aperitiv „Negroni“ – wir durften diesen gemeinsam mit dem Bartender beim Bloggerevent zubereiten.

Aperitivo-lungo_9Aperitivo-lungo_10Aperitivo-lungo_11Aperitivo-lungo_1

Vielen Dank an das Pauly Seefeld-Team für die Einladung. Ihr seht mich mit Sicherheit in Zukunft an einem Sonntag beim Brunch oder an einem Montag beim Aperitivo lungo – wen von euch treffe ich dort?

6B9A7641

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s