Die Sache mit dem SUB – Mein Stapel ungelesener Bücher

„Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen.“

Ich bin da ganz und gar bei Friedrich Nietzsche, aber ungelesene Bücher liegen wohl in jedem Haushalt herum. Doch bei mir, sind es doch ein paar zu viel. Und er wird einfach nicht kleiner! Ich möchte euch hier einen virtuellen Rundgang durch meine kleine Bibliothek ermöglichen – dessen Bücher ich schlichtweg noch [!] nicht gelesen habe.

  1. Alles im Griff – Martin Suter
  2. Der Trick – Emanuel Bergmann
  3. Straße der Wunder – John Irving
  4. Hebamme Klara. Sarner Frauengeschichten – Anita Runggaldier
  5. Tolstois Albtraum – Viktor Pelewin
  6. Das böse Mädchen – Mario Vargas Llosa
  7. Mindfuck Job – Dr. Petra Bock
  8. Tschick – Wolfgang Herrndorf
  9. Das öde Haus – E.T.A Hoffmann
  10. Das Schloss Otranto – Horace Walpole
  11. Totenfrau – Bernhard Aichner
  12. Das Schiff des Theseus – Doug Dorst und J. J. Abrams
  13. Blutballaden – Tobias Pamer
  14. Alice im Wunderland – Lewis Carol
  15. Grey – E L James
  16. Die Analphabetin die rechnen konnte – Jonas Jonasson
  17. Gott Bewahre – John Niven
  18. Im Café der verlorenen Jugend – Patrick Modiano
  19. Totenhaus – Bernhard Aichner
  20. Wer die Nachtigall stört – Harper Lee
  21. Einladung Dante zu lesen – Kurt Flasch
  22. Das Lied von Eis und Feuer – G. R. R. Martin
  23. Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harlod Fry – Rachel Joyce
  24. Das Mädchen das den Himmel berührte – Luca di Fulvio
  25. Dir Bücherdiebin – Markus Zusak
  26. Das Parfum – Patrick Süskind
  27. Elf Minuten – Paulo Coelho
  28. Harry Potter und der Stein der Weisen – Joane K. Rowling (und alle anderen Teile natürlich auch nicht)
  29. Commedia – Dante Alighieri
  30. Der Idiot – Fjodor Dostojewskij
  31. Die Kunst kein Egoist zu sein – Richard David Precht
  32. Liebe – Richard David Precht
  33. Wer bin ich und wenn ja wie viele? – Richard David Precht
  34. Der Steppenwolf – Hermann Hesse
  35. Handbuch des Kriegers des Lichts – Paulo Coelho
  36. Im Café der verlorenen Jugend – Patrick Modiano
  37. Splendor – Anne Godbersen
  38. Die Stadt der Träumenden Bücher – Walter Moers
  39. Fast genial – Benedict Wells
  40. Und Nietzsche weinte – Irvin D. Yalon
  41. Am Ende bleiben die Zedern – Pierre Jarawan
  42. Nie mehr sollst du lügen – Lena Avanzini
  43. Der Tod in Venedig und andere Erzählungen – Thomas Mann
  44. Serviert – Roland Trettl
  45. Philosophie to go – Albert Kitzler
  46. Der große Gatsby – F. Scott Fitzgerald
  47. Ilias und Odysse – Homer
  48. William Shakespeare Star Wars – Ian Doescher
  49. Das Bildnis des Dorian Grey – Oscar Wilde
  50. Einladung Dante zu Lesen – Kurt Flasch
  51. Verbrechen und Strafe – Fjodor Dostojewskij
  52. Anleitung zum Unglücklich sein – Paul Watzlawick
  53. Tausend und eine Nacht – Übersetzt von Claudia Ott
  54. Die Ökonomie von Gut und Böse – Tomas Sedlacek
  55. Das Dekameron – Giovanni Boccaccio
  56. 31… It never was a secret – Gregor Heiss
  57. Lektionen des Verborgenen – Helena Janeczek

Was steht bei euch so im Bücherregal und sollte endlich mal gelesen werden?

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich kenne das. Aber ich nehme mir immer mal wieder vor, keine neuen Bücher zu kaufen, sondern die zu lesen, die ich schon zu Hause habe. Bisweilen gelingt es mir sehr gut und so verringert sich der Stapel allmählich. Einige oder gar viele deiner Liste habe ich gelesen, besonders „Die Bücherdiebin“ habe ich verschlungen, allerdings in der Originalsprache.
    Zurzeit lese ich ein Buch, aus meiner Bibliothek: Sick: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. 😉

    Gefällt mir

    1. bookbroker sagt:

      Hey joeyskleiderschrank! Ja der Vorsatz wird von mir leider in den seltesten Fällen eingehalten… Von Die Bücherdiebin habe ich bisher nur Gutes gehört, bin gespannt! Schönes Wochenende!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s